Seitliche Bildschirmbereiche besser im Blick
Curved Monitor im eleganten Design

Das Curved Design unterstützt eine komfortable Sicht. Der Abstand zwischen Augen und Bildschirm wird zum Rand hin größer. Das wird deutlich, wenn man näher vor dem Monitor sitzt. Im Gegensatz zu einer durchgängig planen Oberfläche bleiben dank der Wölbung des Monitors die seitlichen Bildschirmbereiche besser im Blick.

Dank seines praktisch rahmenlosen Gehäuses sowie des schlanken, stabilen Standfußes benötigt der Curved Monitor trotz seiner großen Bildschirmdiagonale nur wenig Stellfläche. So lässt er auch auf kleineren Schreibtischen genügend Platz für angenehmes Arbeiten.

EIZO FlexScan EV3895 Curved design
IPS-Panel
Trotz Ultrawide-Format höchste Bildqualität

Der Monitor beherrscht den Dreiklang für herausragende Bildqualität: exzellente Auflösung von 3840 x 1600 Bildpunkten, höchster Kontrast von 1000:1 und eine stabile Helligkeit mit bis zu 300 cd/m2. Das heißt: Sie erleben gestochen scharfe Textkonturen, brillante Grafiken sowie klare Bilder. Dank des hochwertigen IPS-Panels mit LED-Backlight bleiben Kontraste und Farben aus jedem Blickwinkel stabil, was bei den riesigen Ultrawide-Displays eine besondere Herausforderung ist.

Picture-by-Picture
Alles auf einen Blick auf dem Curved Monitor

Der Picture-by-Picture-Modus erlaubt Ihnen das unabhängige Betrachten von bis zu drei Signalquellen auf dem Curved Monitor. Das erspart den zeitaufwendigen und umständlichen Wechsel zwischen verschiedenen Video- und Audioquellen. Sechs vordefinierte Picture-by-Picture-Layouts stehen per Knopfdruck zur Verfügung, mit denen Sie ganz bequem mehrere Anwendungen in verschiedenen Größen darstellen können.

Darüber hinaus können Sie dank der USB-Auswahlfunktion (KVM-Switch) des Monitors mit einer einzigen Maus und Tastatur über den jeweiligen Bildschirmbereich mehrere Computer bedienen.

USB-C + LAN: EIZO FlexScan EV3895
USB-C
Widescreen Displays mit modernster Konnektivität

Video- und Audiowiedergabe, schnelle Datenübertragung inklusive Netzwerksignal sowie Stromversorgung angeschlossener Geräte, all das und noch mehr lässt sich mit einem einzigen USB-C-Kabel realisieren. Der Ultrawide Monitor wird zur zentralen Dockingstation, an den Sie Ihr Notebook schnell und bequem anschließen können. Besonders praktisch, wenn Sie zwischen verschiedenen Arbeitsplätzen oder zwischen Büro und Home-Office wechseln.

Die 85 W-Stromversorgung über USB-C lädt zuverlässig kleine Rechner oder Notebooks auf. So entsteht mehr Platz auf dem Schreibtisch, denn ein zusätzliches Rechner-Netzteil wird überflüssig.