RadiCS-Anwendungsklassen

Abhängig von Körperregion/Methode sind gemäß DIN 6868-157 unterschiedliche Mindestanforderungen an Bildwiedergabegeräte gestellt. Die EIZO Qualitätssicherungssoftware RadiCS unterteilt hierzu in die Klassen I bis XIII.

rise/fall-Schaltzeit

Die Zeit in Millisekunden die benötigt wird, um die Farbe eine Bildpunktes von Schwarz nach Weiß (rise) und von Weiß nach Schwarz (fall) zu wechseln.