DuraVision IP-Decoder-Monitor

– Einrichtung und Anleitung  –

Die IP-Decoder-Monitore von EIZO unterstützen eine benutzerfreundliche Monitor- oder Web-Schnittstelle für die Einrichtung und Verwaltung. Anhand dieser Anleitung können Sie Ihren IP-Monitor einfach einrichten.

Verwendung der Web-Schnittstelle

Verbinden Sie den Monitor über ein LAN-Kabel mit dem Netzwerk-Switch. Verbinden Sie die IP-Kamera(s), die Sie mit dem Monitor und dem Administrator-PC zur Websteuerung nutzen möchten, mit dem Netzwerk-Switch.

IP Monitor Video Tutorial: Web UI

Web-Schnittstelle

Verwendung der Monitor-Schnittstelle

Verbinden Sie den Monitor mit einem LAN-Kabel mit dem Netzwerk-Switch. Verbinden Sie die IP-Kamera(s), die Sie mit dem Monitor nutzen möchten, mit dem Netzwerk-Switch.                                                             

IP Monitor Video Tutorial: Monitor UI

Monitor-Schnittstelle

Ersteinrichtung

Melden Sie sich in den IP-Monitor-Einstellungen an. Die Standard-Anmelde-ID ist admin. Das Standardpasswort ist admin.

Stellen Sie das Datum, die Zeitzone und die Uhr für den IP-Monitor ein. 

Ändern Sie die IP-Adresse und geben die Netzwerkeinstellungen ein (Ersteinrichtung).

Web-Schnittstelle: Anmeldung, Datum und Uhrzeit, Netzwerkeinstellungen

Monitor-Schnittstelle: Anmeldung, Datum und Uhrzeit, Netzwerkeinstellungen

Kameraeinrichtung

Automatische Erkennung von Kameras, die mit dem IP-Monitor verbunden sind.

Manuelle Registrierung von Kameras, die mit dem IP-Monitor verbunden sind.

Löschen einer bereits registrierten Kamera.

Web-Schnittstelle: Automatische Kameraerkennung

Web-Schnittstelle: Manuelle Kameraregistrierung und -löschung

Monitor-Schnittstelle: Automatische Kameraerkennung

Monitor-Schnittstelle: Manuelle Kameraregistrierung und -löschung

Positionierung und Layout | Benutzerdefinierter Bildschirm

Passen Sie die Position von Kamera-Feeds an und wählen das Bildschirmlayout auf der Live-Anzeige des Monitors aus.

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Layout für bis zu 16 Kamera-Feeds auf demselben Bildschirm. (Verwenden Sie für diese Funktion die Web-Schnittstelle.)

Web-Schnittstelle: Displaypositionierung und Layout sowie benutzerdefinierter Bildschirm

Monitor-Schnittstelle: Displaypositionierung und Layout

Produktüberblick

FDF2304W-IP
FDF2304W-IP DuraVision

23 Zoll IP-Decoder-Monitor für den computerlosen Anschluss an Sicherheits- und Überwachungskameras. Er beherrscht Steuerungsprotokolle für Axis- (VAPIX) und Panasonic-IP-Kameras sowie den ONVIF-Standard.

  • 58 cm (23 Zoll)
  • 1920 x 1080 (Full HD)
  • IPS
  • Format 16:9
  • 58 cm (23 Zoll)
  • 1920 x 1080 (Full HD)
  • IPS
  • Format 16:9
FDF4627W-IP
FDF4627W-IP DuraVision

IP-Decoder-Monitor für den computerlosen Anschluss an Sicherheits- und Überwachungskameras. Er beherrscht Steuerungsprotokolle für Axis- (VAPIX) und Panasonic-IP-Kameras sowie den ONVIF-Standard.

  • 116,8 cm (46 Zoll)
  • 1920 x 1080 (Full HD)
  • VA
  • Format 16:9
  • 116,8 cm (46 Zoll)
  • 1920 x 1080 (Full HD)
  • VA
  • Format 16:9